Familienstellen / Systemstellen Ausbildung

Dauer: 9 Tage (3 Wochenenden)
Ort: Köln, Zürich
Preis: 2.250 €/ 2.650 CHF

Ratenzahlungen auf Anfrage möglich!

Du möchtest eine Ausbildung im systemischen Stellen/ Familienstellen machen?
Ab 2021 bieten wir Ausbildungen nach der KognIS-Methode in Köln & Zürich an.

1. Block

2. Block

3. Block

Unsere Ausbildung ist so konzipiert, dass sie zu gleichen Teilen in Selbsterfahrung und Ausbildung angelegt ist.
Menschen, die bereits im weiten Feld der Persönlichkeitsentwicklung arbeiten, erhalten ein wertvolles Tool an die Hand, mit dem sie ihre Klienten perfekt an Lösungen heranführen können.

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?

Für alle Menschen, die bereits mit anderen Menschen, Gruppen, Strukturen oder Teams arbeiten, sowohl in der Führung, im Coaching, in der Therapie oder auch für den privaten Gebrauch, zum Beispiel um festgefahrene partnerschaftliche oder familiäre Strukturen aufzubrechen und neue Lösungen zu finden.
Unsere Ausbildung ist so konzipiert, dass sie zu gleichen Teilen aus Selbsterfahrung und  ausbildnerischen Aspekten besteht. So lernen unsere Teilnehmer*innen in jedem Bereich ihres sowohl beruflichen als auch privaten Lebens Strukturen und Systeme zu identifizieren und diese in eine positive Richtung zu verändern.

Mögliche Einsatzgebiete neben dem persönlichen Umfeld sind:

Voraussetzungen um an der Ausbildung teilzunehmen

Termine & Anmeldung

Start im Frühjahr 2021

Scroll to Top